Persönliches...

Ein Zweig meiner Vorfahren hatte eine Gärtnerei. Das hat sich wohl in den Genen niedergeschlagen!
Ich liebe es, in der Erde zu buddeln, das Schaffen von Gartenbildern mit lebendigen Pflanzen, und die Beobachtungen im Detail, die Aufmerksamkeit erfordern.

 

So ergab sich wohl zwangsläufig ein Berufsweg in der grünen Branche:

 

-  Studium der Landschaftsarchitektur an der FH Weihenstephan1995 mit Abschluss als Dipl. Ing Landespflege (FH)

-  seit 1995 Tätigkeit in versch. Büros für Landschaftsarchitektur in Oberfranken und Sachsen mit Schwerpunkt Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege

-  seit 2000 freischaffend tätig im Bereich Privatgarten und anspruchsvoller Bepflanzungsplanung

 

Mitgliedschaften: 
Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V.
Gesellschaft der Staudenfreunde

Gartenparadiese Haßberge (mit unserem Privatgarten)
Gartenberaterin beim Internetportal www.gartenberatung.info